Forum bei Thomas Mann
Autor
Thema: Tod in Venedig - Topografie / Aschenbachs Reise
 
Eastwood
Hausarbeitsthema
Erstellt am 08.09.2014 17:19
Hallo zusammen,

in der Hoffnung, ich finde hier Unterstützung und Tipps, wende ich mich an dieses Forum.
Ich schreibe an der Uni eine Hausarbeit über den Tod in Venedig. Genauer über die damit zusammenhängende Topografie. Über die verschiedenen Reiseziele Aschenbachs: (Böhmen), Venedig (der Tempel, Lido...), San Marco (morgenländischer Tempel), uvm.

Es soll und geographische sowie mythische Orte gehen. Auch wichtig: die Schlussszene, in der Tadzio ins Meer geht und Aschenbach die Sandbank sieht.

Nun meine Frage: Würde jemandem dazu ein schöner Arbeitstitel einfallen? Und gibt es vielleicht Anregungen hinsichtlich der Bedeutung der verschiedenen Orte? Ich würde mich über Feedback sehr freuen. Dankeschön im Voraus.
 
Dr. Thaddeus Toad
Mythische Reiselust
Erstellt am 05.10.2014 12:36
Hilfreich und nicht zu gelehrt ist Werner Frizens Oldenbourg Interpretation, Band 61, von „Der Tod in Venedig“. Frizen nennt Aschenbachs Reise nach Venedig einen „Transit aus der bürgerlichen Welt in die mythische“. Vielleicht lässt sich daraus ein Titel ableiten, wie etwa „Nichts als Reiselust oder Transit in eine mythische Welt?“

Leider nur auf Englisch findet man bei http://www.litcharts.com/lit/death-in-venice/themes das Motiv (theme) „Travel, Geography, and Climate“ und dazu (unten auf der Webseite) Links für dieses Motiv in den Kapiteln 1, 3, 4, und 5. Dort sind dann die betreffenden Stellen im Text zitiert.

Dr. Thaddeus Toad