Forum bei Thomas Mann
Autor
Thema: Facharbeit
 
Rolf Weber
Facharbeit "Der kleine Herr Friedemann"
Erstellt am 03.02.2011 19:25
Hallo,
Ich muss eine Facharbeit in Deutsch schreiben zum Thema "Analyse des literarischen Werkes "Der kleine Herr Friedemann" mit Bezug auf seine Entstehungszeit ". Ich suche Informationen zum zeitgeschichtlichen Umfeld dieses Werkes.
 
Wulf Rehder
Friedemann
Erstellt am 06.02.2011 02:25
Bekanntlich ist „Der kleine Herr Friedemann“ zwischen Mai und Spätsommer 1896 in Italien entstanden und 1897 veröffentlicht worden. TM hatte Fontanes Effi Briest gelesen, und der stille, kunstliebende Apotheker Alonso Gieshübler könnte ein Vorbild für Friedemann gewesen sein. Und TM selbst verbirgt sich in dem Namen Friede“mann“. Siehe auch den Stellenkommentar, den man zusammen mit dem Text von diesem Thomas-Mann-Portal bei Werk > Erzählungen fuer 4.30 Euros herunterladen kann.

Da die Novelle in Italien und innerhalb weniger Wochen geschrieben wurde, ist unklar, was mit dem anspruchsvollen „zeitgeschichtlichen Umfeld dieses Werkes“ gemeint sein könnte. Es gibt zwar unüberhörbare Anklänge an Nietzsche, und man wäre versucht, Freud heranzuziehen; aber Freud hatte gerade eben erst das Wort Psychoanalyse geprägt, und Thomas Mann wusste zu der Zeit nichts davon. Auch von der Politik jener Zeit (Kaiser Wilhelm II) scheint kaum etwas Bemerkenswertes in die Novelle eingegangen zu sein. Friedemann ist Hobby-Ästhet, dilettiert auf der Geige, geht ins Theater und hat sich auf ein ruhiges Leben eingerichtet, das nicht durch ungebändigte Leidenschaften gestört wird – ohne Bezug auf ein zeitgeschichtliches Umfeld, will mir scheinen. Vielmehr offenbaren sich hier zum ersten Mal die für Thomas Manns Leben und Kunst typischen Begriffe wie „Heimsuchung“ und der ganze „Ur-Kram“ – siehe dazu Hermann Kurzkes Biographie „Thomas Mann – Das Leben als Kunstwerk“, S. 84-91.

Aber vielleicht haben andere Lesers dieses TM-FORUMs bessere Ideen?

Wulf Rehder