Forum bei Thomas Mann
Autor
Thema: Kristall in "lotte in weimar"
 
Dennis U.
Lotte in Weimar - Kristall
Erstellt am 22.02.2006 18:25
In welchem Kontext ist die Kristall-Passage im 7. Kapitel von "lotte in weimar" zu verstehen ?
Struktur ist Leben ausserhalb der Zeit, ist einfach Dauer, aber ohne eigenes Leben und Werden ( ist einfach NUR Sein), Organisches hat zwar Auflösung und neues Werden, neigt aber letztendlich doch zu Struktur und damit zum Tod. Am Ende sagt Goethe dann, es gäbe ein Sein, das zugleich Sein und Werden ist, Vergangenheit und Gegenwart und in sich selbst zurückkehrt. Wie ist diese letzte Aussage aufzufassen ? ( Im Sinne von Goethes Metamorphose- und Verjüngungsvorstellungen ? )